Die Rollen sind verteilt

Aktualisiert: 9. Nov.

Ich habe nicht schlecht gestaunt, als ich den Werkhofsaal betreten habe und eine grosse Schar junger Menschen vorfand. Balthasar, Melchior, Kaspar, Engel Gabriel, König Herodes, Maria…die Rollen sind verteilt und in der ersten Leseprobe tasten sich die Schauspieler an ihre Texte heran. Jetzt heisst es: lesen, üben, sprechen, feilen und sich in die neue Rolle einarbeiten und zurechtfinden. Und bald schon steht die vielversprechende Gruppe junger Leute auf der Bühne. Wir können gespannt sein.

Barbara Müller