Überrumpelt – wir sind völlig überrascht

Aktualisiert: 20. Nov.

Es ist tatsächlich so, dass nach drei Tagen praktisch alle Plätze in allen Vorstellungen ausgebucht sind. Wir waren richtiggehend überrascht und haben uns dies nicht vorstellen können. Anscheinend ist die Zäller Wiehnacht beliebter als wir gedacht haben und wahrscheinlich haben wir werbemässig "alles richtig" gemacht. Nur wie können wir noch reagieren, wo doch noch ganz viele Menschen die Vorstellung auch hätten sehen wollen? Wir haben in Absprache mit der Regie beschlossen, die Generalprobe vom Samstag, 10. Dezember öffentlich zugänglich zu machen. So sind doch nochmals 180 Plätze zusätzlich verfügbar. Insgesamt kommen jetzt schon über 1000 ZuschauerInnen die Zäller Wiehnacht in Grüenige besuchen.

Beat Hofmann, Spielleiter, 17. November 2022